Anregung zu Figurenalter in Szenenrequisiten

Home Foren Patchwork3 Ideen und Vorschläge Anregung zu Figurenalter in Szenenrequisiten

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 6 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #38541
    pondo
    pondo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 108
    • übernachtet manchmal

    Einen wunderschönen Tag euch,

    über eine Kleinigkeit bin ich in letzter Zeit häufiger gestolpert beim Schreiben, deswegen wollte ich das mal hier als Vorschlag einbringen:

    Wenn beim Schreiben im rechten Bereich die Szenenrequisiten angezeigt werden, kann man die Daten ja so einbringen, dass bspw. bei den Figuren deren Alter (und ggf. die Jahre, die sie bereits tot sind) angezeigt wird. Das ist eine wirklich coole Sache (generell von der Requisitentimeline bin ich ein riesiger Fan).

    Unter den Szenerequisiten ist es nur so, dass wenn die Figur erst gegen Ende des Jahres (sagen wir 1.12.1990) Geburtstag hat und die Szene wiederum am Jahresanfang spielt (sagen wir am 25.1.2005), dann wird das Alter in dieser Szene angezeigt, als habe die Figur in dem Jahr bereits Geburtstags gehabt. Beim Beispiel mit der Szene am 25.1.2005 würde also das Alter der Figur als “15” Jahre ausgewiesen, obwohl sie eigtl gerade erst 14 geworden ist.

    Könnte man in der Relation Szenendatum-Geburtsdatum auch das genaue Geburtsdatum miteinbeziehen anstatt der bloßen Jahreszahl?
    Das hat mich, wenn ich nicht darauf konzentriert war, schon häufiger verwirrt. :D

    Dass das bei der Requisiten-Timeline selbst nicht so ist, versteh ich völlig und da stört das meines Erachtens auch nicht. Aber bei der Altersanzeige in den Szenenrequisiten fänd ich das sehr schön.

    Viele Grüße
    p.

    #38547
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 4894
    • Käpt'n

    Hallo pondo,

    da bist du nicht so ganz der erste. Für mich dachte ich immer, dass das genaue Datum unerheblich wäre – ich bräuchte das nie – aber jeder sieht das natürlich anders. Muss mal sehen, ob wir es auf den Monat genau machen können.

    Liebe Grüße
    Martin

    #38556
    pondo
    pondo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 108
    • übernachtet manchmal

    Hi Martin,

    danke für die Antwort! Ja, zwingend notwendig ist es auch nicht. Ich bin bei ähnlichen Fällen wie oben geschildert nur eben ein paar Mal drüber gestolpert; gerade wenn das Alter im Fließtext hervorgehoben wird und dann etwas “anderes” in den Szenenrequisiten steht. Aber man gewöhnt sich ja dran, wenn man weiß, wie man es einordnen muss. Wobei meine persönliche (!) Präferenz dann wäre, es so präzise wie da möglich anzeigen zu lassen.

    Auch beim Bezug zu einem Todesdatum erleichtert es den Umgang, wenn man so etwas sagen wollte wie “xy war bereits seit siebzehn Tagen tot”. Andererseits ist das auch so speziell, dass man das in den Fällen sich freilich auch einfach selbst ausrechnen kann.

    Uh, davon abgesehen ist mir noch etwas Verwandtes dazu eingefallen: Wäre es evtl möglich, in der Requisiten-Timeline auch eine optionale Spalte einfügen, die die Wochentage anzeigt? In der Timeline gibt es das ja, und das fänd ich auch in der Requisiten-Timeline zur eigenen Orientierung super praktisch! :)

    Viele Grüße
    p.

    #38559
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 4894
    • Käpt'n

    Hi pondo,

    wie gesagt, wir schauen uns das an wegen des Datums.

    Wochentage finde ich auch immer wieder praktisch, schauen wir uns ebenfalls an.

    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende
    Martin

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.