Duden-Korrektur

Home Foren Patchwork3 Unerklärliches Duden-Korrektur

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Supernova87a vor 2 Wochen, 3 Tagen.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #44384

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Mich wundert immer wieder, dass Korrekturen für viele Wörter angezeigt werden, die der angebundene Duden eigentlich kennen müsste. Allein aus einer Szene hier Beispiele:

    abreagiert
    reanimieren
    Chiropraktik

    Wenn man dann im Online-Duden nachsieht, sind sie vorhanden. Gibt es dafür eine Erklärung?

    #44385
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 5705
    • Käpt'n

    dudHallo Supernova87a,

    hab ich eben ausprobiert und keinen Fehler entdecken können. Oder missverstehen wir uns?

    Grundsätzlich aber: Online-Duden und der Duden-Korrektor haben miteinander gar nichts zu tun, kommen von unterschiedlichen Firmen.

    Viele Grüße Martin

    #44386

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Ja, wir missverstehen uns. PW zeigt einen Fehler an bzw. kennt die Wörter nicht. Da die ja nun nicht gerade exotisch sind, wundert mich das.
    Das irritiert natürlich beim Schreiben, weil man mehrmals drüber liest und nach dem Fehler sucht.
    Dass Online-Duden und Duden-Korrektur nicht miteinander zu tun haben sollen, wundert mich. Dass sie nicht identisch sind, kann ja sein. Aber die Bezeichnung “Duden” weist doch wohl auf eine Gemeinsamkeit hin.
    Spaßesthalber hab ich die o.g. Worte mal in Papyrus eingegeben. Das erkennt die Worte und meckert sie nur an, wenn ich einen Fehler einbaue.

    #44387

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Ich hab das Problem identifiziert. Die Einstellung “Duden-Empfehlung” ist das Problem. Setzt man den Schalter auf beides (konservativ+progressiv), findet PW die Worte. Ich denke, das könnte man in PW softwaremäßig abfangen. Z.B. mit einer Einstellung “Duden-Empfehlung + konservativ +..”

    Übrigens kleiner Schreibfehler in der Auswahl: “progrssiv”

    Ups: nachdem ich auf wieder auf “Duden-Empfehlung” zurückgeschaltet habe, ist das Problem plötzlich verschwunden. Sehr merkwürdig.

     

    #44388

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Scheint ein Aktualisierungsproblem zu sein. Ich hab die Standardeinstellung nach der Installation nie geändert.

    VG Gerd

    #44389
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 5705
    • Käpt'n

    Hallo Gerd,

    das Muster, das ich oben gepostet hatte, stammt ja aus Patchwork, du siehst also, dass er die Wörter sowohl kennt als auch bei Fehlerhaftigkeit anmosert. Aber es hat sich nun eh geklärt.

    Es muss übrigens bei Patchwork und Papyrus das gleiche herauskommen, weil beide Programme dasselbe Add-on verwenden. EPC, die den Dudenkorrektor erstellt haben und supporten, werden vermutlich die Rechte gekauft haben oder Duden hat keine Softwareleute. Hat sicher einen Grund.

    Viele Grüße
    Martin

    #44390

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Hallo Martin,

    bei mir hat es eben definitiv nicht funktioniert. Und zwar schon sehr lange nicht.  Es ist mir nämlich immer wieder aufgefallen. Erst als ich den Schalter heute in der Einstellung benutzt habe, war alles in Ordnung. Es scheint also wirklich ein Aktualisierungsproblem zu. Warum das Nichterkennen nur bei bestimmten Wörtern auftrat, ist mysteriös. Wahrscheinlich hängt es damit zusammen, dass es nicht für alle Worte eine Duden-Empfehlung gibt. Aber das ist Spekulation. Da es jetzt bei mir funktioniert, ist es für mich nicht mehr wichtig. Es kann natürlich sein, dass es beim nächsten Update wieder auftritt. Aber dann weiß ich ja, was ich machen muss.

    VG Gerd

    #44391
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 5705
    • Käpt'n

    Hallo Gerd,

    Es kann natürlich sein, dass es beim nächsten Update wieder auftritt. Aber dann weiß ich ja, was ich machen muss.

    Sollte das der Fall sein, lässt du es mich wissen? So hätten wir vielleicht eine Chance, einen Grund dafür zu finden. So jedenfalls fühle ich mich recht hilflos. Es kann natürlich sein, dass bei dir mal die Einstellungsdatei Patchwork.ini gelöscht wurde und dadurch eine Einstellung verlorenging. Ist aber leider so nicht nachvollziehbar.

    Viele Grüße Martin

    #44392

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Das ist das Problem nach neuem Start von PW wieder. Jetzt hilft auch kein Umschalten mehr. Wie schön sind doch solche Fehler für den Entwickler :-(
    Besonders, wenn es auf dem Entwicklungsrechner nicht auftritt.

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #44400
    Mathias
    Mathias
    Teilnehmer
    • Beiträge: 43
    • Stammgast

    Mich wundert immer wieder, dass Korrekturen für viele Wörter angezeigt werden, die der angebundene Duden eigentlich kennen müsste. Allein aus einer Szene hier Beispiele:

    abreagiert
    reanimieren
    Chiropraktik

    Wenn man dann im Online-Duden nachsieht, sind sie vorhanden. Gibt es dafür eine Erklärung?

    Hallo Supernova87a,

    der Duden kennt die Wörter ja auch, was du daran erkennen kannst, dass sie blau und nicht rot unterkringelt sind, wie auf deinem Screenshot zu sehen ist. Was PW bzw. besser gesagt der Duden dort “anmeckert” ist, dass man prüfen soll, einen gebräuchlicheren Ausdruck anstelle des Fremdworts/Fachausdrucks zu verwenden. Eine Erklärung dazu, was genau dazu geführt hat, dass ein Wort / eine Passage unterkringelt ist, kannst du mit dem Mauszeiger über die Stelle “hovern” und hier anschließend einen Tooltip mit einer Erklärung erhalten.
    Um diese Prüfung zu deaktivieren, kann man in den Einstellungen zur Duden-Prüfung (in den Einstellungen im Tab “Prüfen”) den Haken bei “Fremdwörtern” im Bereich “Anmerken von” entfernen.

    Wieso der Duden diese Begriffe als Fachausdruck/Fremdwort identifiziert, weiß ich allerdings auch nicht ;)
    Ich hoffe, das hilft vielleicht ein wenig weiter.

    Liebe Grüße
    Mathias

    #44402

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Danke Martin,

    ich hab alle Anmerkungen ausgeschaltet. Aber die blaue Unterstreichung bleibt.
    Aber ich ignoriere sie zukünftig und achte nur auf die rote Markierung.

    Hab gerade PW neu gestartet. Jetzt sind die blauen Striche weg :-)

    VG Gerd

    #44403
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 5705
    • Käpt'n

    Hallo Gerd,

    nach Neustart weg? Das ist in der Tat ungewöhnlich. Magst du mal in so einem Fall die Prüfung mit [Strg+Shift+p] erzwingen?

    Das Prüfergebnis wird pro Szene zwischengespeichert, um nicht immer alles neu rechnen lassen zu müssen – außer beim Neueintritt in die Szene. Vielleicht kann diese Prüfdatei nicht entfernt werden, weil sie gesperrt ist? Dafür müsste ich aber von deinem System mehr wissen (z.B. Zugriff von wo, Projekte wo usw.), was hier keinen Sinn macht. Jedenfalls ist mir dieses Verhalten unbekannt.

    Viele Grüße
    Martin

    #44406

    Supernova87a
    Teilnehmer
    • Beiträge: 115
    • übernachtet manchmal

    Hallo Martin,

    ich hab die Anmerkung wieder eingeschaltet. Es hat sich nichts geändert (keine blaue Unterstreichung).
    Dann hab ich PW neu gestartet – wieder blaue Unterstreichung.

    Das bedeutet, dass eine Aktualisierung der Einstellung bei mir nur nach Neustart stattfindet.

    Markiere ich (bei blauer Unterstreichung) das Wort und drücke Strg+Shift+p, so verschwindet die Unterstreichung kurz, kommt aber direkt wieder.

    Für mich ist das alles kein Problem mehr. Ich hab alle Anmerkungen deaktiviert (und PW neu gestartet). Aber vielleicht gibt es ja (falls nachvollziehbar) einen Hinweis für ein zukünftiges Update.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.