Ein paar Tippfehler im Programm beheben …

Home Foren Patchwork3 Ideen und Vorschläge Ein paar Tippfehler im Programm beheben …

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 1 Monat, 3 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #41135
    Schreibfeder
    Schreibfeder
    Teilnehmer
    • Beiträge: 5
    • schaut mal rein

    Hallo, zusammen!

    Ich habe mich ein bisschen mit der Plotfunktion in der Testversion auseinandergesetzt. Dabei sind mir hier und da ein paar kleine Fehlerchen aufgefallen. Ich weiß nicht mal, ob die in der Kaufversion auch drin sind, oder nur in der Testversion. Vielleicht möchtet ihr sie bei einer nächsten Auflage berücksichtigen …

    Heldenreise:

    Begegnung mit dem Mentor: Dumblemore –> Dumbledore (der Schulleiter von Hogwarts bei Harry Potter)
    Freunde, Feinde, Hindernisse: ein Hin-und-Her –> laut Duden: ein Hin und Her
    5. Aufbruch: Überschreiten der ertsten Schwelle –> Überschreiten der ersten Schwelle
    Höhepunkt: Deus ex machina –> laut Duden: Deus ex Machina
    Tötung des Drachens: Dies ist grammatikalisch falsch, es sei denn, hier ist ein Drachen, also ein Kinderspielzeug gemeint, das man an einer Schnur steigen lässt. Warum sollte man die nicht auch töten können?
    Falls es die Tötung des Fabelwesens sein soll, heißt es im Nominativ »der Drache« (und nicht der Drachen) und im Genitiv »des Drachen« (und nicht des Drachens). Bei dem Kinderspielzeug mit der Schnur heißt es im Nominativ “der Drachen” und im Genitiv “des Drachens”. Dies taucht auch bei Punkt 4 e der Schneeflockenmethode auf.
    Neue Situation und Ausklang: eines Happy-end-Lebens –> laut Duden: Happy-End oder Happyend

    Schneeflocken-Methode:

    Die Grundlage zu ständigen Prüfung –> Die Grundlage zur ständigen Prüfung …
    Figurenentwicklung: Nun geht es darum, Figuren ins Spiel zu bringen[Komma] und zwar die Hauptfigur bzw. Hauptfiguren. Duden: Vor dem erläuternden »und zwar« steht immer ein Komma.
    Sie lernt[Komma] verändert sich und geht aus dem e[E]rlebten (Substantivierung) anders hervor.
    Nun machen Sie dasselbe zu jeder Figur wie s[S]ie es zu Beginn mit der dem Kernsatz gemacht haben …
    4. a: Der Anfang muss den Leser trotz allem primär in die Geschichte ziehen und dann dabei halten!
    Zusammenschreibung: dabeihalten. Vgl. dabeibleiben, dabeisitzen, dabeistehen.
    Aber: Ich kann den Kuchenteig rühren und mein Handy dabei [in der Hand] halten. –> dabei = währenddessen; im obigen Satz: dabei = bei der Sache [halten]
    4. b: … es geschieht etwas Entsetzliches, das er bereinigen muss[Komma; eingeschobener Relativsatz ist zu Ende] oder er wird sich einer großen, bis jetzt verborgenen Sehnsucht bewusst.
    4. c: Dem Helden wird klar, dass es nun absolut kein Zurück mehr gibt und dass es ab nun zu[r] Sache geht [gehen] wird.

    Snyder-Beat-Sheet:

    Es ist 2x Schritt 16 vorhanden (Eröffnung und Showdown), aber man kann nicht zwei Felder gleichzeitig ausfüllen; Schritt 19 fehlt hingegen.
    Pseudo-Triumpf: Triumph schreibt man laut Duden mit ph.

    Den Rest habe ich noch nicht genau durchgeschaut, aber das könnt ihr Programmierer sicher auch selbst.

    LG und viel Spaß beim Schreiben!

    Schreibfeder

    #41138
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 5025
    • Käpt'n

    Hallo Schreibfeder,

    danke für die Hinweise, werden wir uns ansehen.

    Viele Grüße
    Martin

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.