Lesbarkeitsindex

Home Foren Patchwork3 Fragen zur Bedienung Lesbarkeitsindex

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 1 Woche, 5 Tagen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #36718
    Martina
    Martina
    Teilnehmer
    • Beiträge: 97
    • übernachtet manchmal

    Guten Morgen Martin,

    Ich experimentiere gerade mit dem Tab Prüfen und dem Lesbarkeitsindex. Jedoch bin ich sehr verwirrt von dem Lesbarkeitsindex.

    Das man kurze Sätze leichter lesen kann, als lange Sätze ist klar.

    Aber es verwirrt mich das der Lesbarkeitsindex nur lange Sätze prüft.

    Lesbarkeit

    Der erste und der letzte Abschnitt haben eine grüne Färbung. Aber der mittlere Teil hat keine Färbung. Das ist aber eigentlich ein kurzer und verständlicher Satz.

    1. Wieso ist er nicht auch dunkelgrün, wie der andere?
    2. Warum werden nicht alle Sätze von der Lesbarkeit geprüft?
    3. Ist das eine Einstellung und wo kann man es dann einstellen?

    Liebe Grüße
    Martina

    #36722
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3878
    • Käpt'n

    lixHallo Martina,

    der Lesbarkeitsindex kann erst bei Absätzen mit einer gewissen Anzahl an Worten sinnvoll errechnet werden. Es ist ja eine Mischung aus Satzlängen, Wortlängen, Silbenanzahl usw. Bei sehr kurzen Absätzen wie dem genannten gibt es noch nichts zu rechnen.

    Aus diesem Grund wirst du bei Dialogen oft keine Farbe sehen wie in dem Beispiel nebenan, denn was will man bei so kurzen Sätzen (zum LIX-Thema) groß verkehrt machen – außer natürlich Grammatik/Rechtschreibung, Inhalt usw. Der Lesbarkeitsindex ist ja nur dafür gedacht, Auskunft darüber zu geben, ob ein Absatz fließend oder schwierig lesbar ist.

    Viele Grüße
    Martin

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.