Patchwork auf anderem Laptop? (Alternativfrage: Formales bzgl. Romanseiten)

Home Foren Arbeiten mit Patchwork Allgemein Patchwork auf anderem Laptop? (Alternativfrage: Formales bzgl. Romanseiten)

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von monal monal vor 2 Wochen, 4 Tagen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #33048
    monal
    monal
    Teilnehmer
    • Beiträge: 45
    • Stammgast

    Guten Abend,

    ich habe hier schon ein paar Beiträge gelesen, bin mir aber nicht sicher, ob ich es richtig verstehe (hab mir den Magen verkorkst und bin gerade nicht ganz aufnahmefähig, sorry).

    Also: Mein Hauptlaptop wo ich Patchwork samt allen Manuskripten drauf hab, ist insofern im Eimer, als dass der Bildschirm so dermaßen flackert, dass ich darauf nicht mehr arbeiten kann – mit ganz viel Durhaltevermögen konnte ich noch Daten retten und auf einen Ersatzlaptop übertragen. Auch den Dateiordner zum aktuellen Manuskript von Patchwork.

    Natürlich hab ich PW nicht auf diesem Ersatzlaptop drauf. Ich kann ihn aber mit meiner Lizenz auf 3 weiteren Arbeitsplätzen verwenden, richtig? Das heißt, ich müsste nur die Mail finden mit der Lizenz samt Download (die ich hoffentlich noch finde, was ich gerade eh bezweifle) und dann alles auf dem Laptop Nr. 2 einfach nur installieren? Oder übersehe ich da was?

    (USB-Stick und Co. ist derzeit keine Lösung, weil der kaputte Laptop mich mit USB-Stick-Kram momentan eh an den Wahnsinn treibt).

    Das Ganze wäre jetzt auch nicht soooo dringend, wenn mir in den Rezi-Exemplaren, die vor ein paar Tagen ankamen, nicht ein sehr blöder formaler Fehler aufgefallen wäre (und in ein paar Tagen startet meine Leserunde und ich wollte vor der erneuten Anforderund da noch schnell diesen Fehler ausbessern).

    Mich ärgert das so, dass mir das nicht auffiel (obwohl ich 5x nachgeguckt hatte, aber irgendwie … hatte ich da wohl die Nerven schon weggeschmissen gehabt), also, formal ist der Beginn so aufgebaut:

    erste rechte Seite:

    Romantitel, Autorentitel

    (Rückseite (linke Seite) nichts)

    zweite rechte Seite:

    Romantitel, Autorentitel ausführlicher

    (Rückseite (linke Seite) nichts)

    dritte rechte Seite:

    Copyright, Impressum und Co.

    (Rückseite (linke Seite) Danksagung)

    vierte rechte Seite:

    Kapitel 1

    So, ich bin ja schon froh, dass Kapitel 1 rechts anfängt, aber dass links daneben die Danksagung (steht eh nur “in tiefer Dankbarkeit” dort und sonst nichts, aber trotzdem) steht, und auf deren Rückseite das Impressum etc., das sieht halt unprofessionell aus. – Oder? Meint ihr, einem “normalen” Leser fällt das auf? Und das so negativ, dass er gleich mit Vorurteilen ans Buch rangeht? Oder habt ihr so eine Anordnung schon mal wo gelesen? (Falls es zu krass ist, muss ich tatsächlich irgendwie wieder schnell an PW kommen. Auf der Amazon-Autorenseite gibt’s ja leider keine Möglichkeit zum nachträglichen Seiten hinzufügen, soweit ich das gesehen habe :( ).

    Ich hoffe, mein Posting ist nicht zu wirr.

    Im Grunde brauch ich nur irgendwie eine Seite weniger bzw. mehr an der richtigen Stelle, damit ich das bei Amazon schnell aktualisieren kann, daher der Aufwand.

    Danke fürs Lesen.

    Einen schönen Abend

    Mona

     

    #33051
    detlev
    detlev
    Teilnehmer
    • Beiträge: 819
    • Gehört zur Einrichtung

    Prinzipiell kannst Du 3 x auf eigenen Rechnern installieren, richtig. Wenn Du Deine Daten gerettet hast, kannst Du mit etwas Glück auch noch die klitze-kleine Datei zum Freischalten retten. Nennt sich patchwork.lic. Wenn nicht, bekommst Du sicher von Martin eine neue lic-Datei.

    #33053
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3056
    • Käpt'n

    Hi Mona,

    zu Patchwork kann ich dir gern nochmal die Lizenz schicken, das ist nicht das Problem. Vielmehr, ob du auch alles retten konntest? Auch eventuelle Recherchen?

    Einfach auf dem anderen PC installieren, Lizemz rein, fertig. Dann die Projekte in deinen Home-Projektodrner holen und jedes 1x öffnen – ganz fertig.

    Zu deinem Impressum: Das mit der Danksagung ist wirklich Geschmackssache. Dass die links steht und dann rechts das 1. Kapitel anfängt, ist schon okay, würde mir deshalb nichts abbrechen. Und nein, auf Amazon kannst du keine Seiten einfügen, löschen, ändern – gar nichts. Übeigens glaube ich mich zu erinnern, dass du mit dem eBook ein Problem hattest? Die 2.24m (gestern veröffentlicht) hat in der Richtung eine Fehlerkorrektur.

    Liebe Grüße
    Martin

    #33056
    monal
    monal
    Teilnehmer
    • Beiträge: 45
    • Stammgast

    Danke sehr für eure Antworten!

    Ja, also den Projekt-Ordner (der wohl das gesamte Projekt beinhaltet) habe ich auf den Ersatzlaptop gezogen (wenn es geklappt hat, ich weiß noch nicht, da ich Patchwork ja noch nicht installiert habe).

    Es wäre sehr nett, wenn Du mir die Lizenz noch einmal zuschicken könntest, ich hab aber eine neue E-Mail-Adresse, ich glaub, die hast Du noch nicht. Danke sehr!
    Mal schauen, ob ich die weiteren Schritte richtig verstanden habe. Lange her, mit dem Installieren. Und ja, werde eh bald mal upgraden :)

    Wegen der Danksagung – hm, okay. Das beruhigt ja. Nur ist das Impressum, also die Titeleien, auf demselben Blatt (also wenn man zurückblättert, rechts). Ich kann mich jetzt an kein Buch erinnern, wo ich das schon mal so gesehen hätte, außer evtl. bei Lexika oder so. Hm.

    Liebe Grüße und danke für eure Antworten (und ich weiß, ich bin zerstreut und manchmal etwas schwer von Begriff …)

    Mona

     

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.