Platzverschwendung!?

Home Foren Patchwork 1 & 2 Arbeiten mit Patchwork Ideen und Vorschläge Platzverschwendung!?

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 1 Jahr, 3 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #33285
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 314
    • macht Urlaub hier

    Lieber Martin,

    wie ich vorhin sagte, arbeite ich nun schon seit einigen Monaten mit PW. Anfangs habe ich einiges kritisiert, ohne jedoch konkret genug darauf eingegangen zu sein, und, was noch schlimmer war, ohne konkrete Verbesserungsvorschläge gemacht zu haben.

    Ich habe kritisiert den Bearbeitungsstatus, die Szenenvignetten und allgemein die Übersichtlichkeit in PW (zu viele Buttons). Nun will ich diese Kritik sogar erweitern, aber gleichzeitig auch Verbesserungsvorschläge machen.

    Ich empfinden den gesamten oberen Block zwischen Szenen/Kapitelüberschrift und Shortcuts für Schriftarten als Platzverschwendung, also die Einstellungen für Szene, Perspektive, Bearbeitungsstatus, Timeline. (siehe Anlage)

    Warum?

    Die Einstellungen zu diesen Themen macht man i.d.R. nur 1 mal bzw. verändert sie eher selten. Die Einstellung bzw. Änderung vorzunehmen dauert nur wenige Sekunden, hingegen schreibt man an einer Szene wohl mehrere Stunden. So viel Platz für so wenig Aktion vorhalten, finde ich Verschwendung. Die Buttons könnte man z.B. komplett in einem eigenen Reiter verstecken, welchen man zu- und wegschalten könnte. Der frei gewordene Platz könnte dann anders genutzt werden, z.B. für ein deutlich größeres Pitch Fenster (was für mich wichtig wäre, denn ich baue meine Geschichte wie folgt auf: Überschrift (Stichwort), Pitch (kurzer Szeneabriss), Text.

    Vielleicht finden sich ja Fürsprecher für meinen Wunsch, oder es ist gar in V3 optimiert?

    Bitte nicht böse sein, ich möchte nur ganz eigennützig Verbesserungen für V3 vorbringen.

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #33298
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 4695
    • Käpt'n

    Hallo Alfred,

    ich finde es überhaupt nicht störend, wenn du so etwas bemerkst, im Gegenteil. Du hast völlig recht. Es ist das noch aktuelle Patchwork einfach sehr schnell in sehr kurzer Zeit gewachsen. Das hat natürlich bald einmal das Anfangskonzept gesprengt. Aus diesem Grund ist zwar dieLogik von Patchwork3 so gleich, dass die Versionen datenkompatibel sind, aber das Design (und die innere Architektur) völlig neu. Es wird nicht mehr lange dauern, bis wir hier und auf der Facebookseite von Patchwork stückweise die Neuerungen vorstellen. ich denke, es wird auch in deinem Sinne sein.

    Jedenfalls danke noch einmal für deine engagierten Gedanken und vor allem auch dafür, dass du dir Verbesserungsvorschläge ausdenkst!

    Herzliche Grüße
    Martin

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.