PW 3.08

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  SophieE vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #35559
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3599
    • Käpt'n

    Hallo Martin,

    ah, jetzt konnte ich es auch provozieren: wen man aus dem Schreiben rausgeht zu meinetwegen der Requisiten-Timeline und dann wieder zurück, dann passiert das, stimmt.

    Wenn du aber Patchwork neu startest, dann ist der Spuk weg.

    Es gibt in Patchwork eben eine Menge dermaßen verzahnter Funktionen, da kann sowas schon mal passieren. Sowas ärgert mich zwar selbst, aber was will man machen. Keinkörper ist perfekt :-)

    Liebe Grüße
    Martin

    #35561
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 160
    • macht Urlaub hier

    Hallo Martin,

    ich habe die Werkzeuge, die ich in die Leiste gezogen hatte, wieder entfernt. Das Ausblenden der beiden Seitenbereiche funktioniert weiterhin reibungslos.
    In dem Zusammenhang eine Frage zu “Szenen parallel anzeigen”. Dieses Icon finde ich nur in der Auswahlbox für die Werkzeugleiste. Wo kann ich das im Menüband finden?

    Was die Menüs und die Rubriken in den einzelnen Bändern angeht, würde ich gerne ein paar Vorschläge machen. Seit Neuestem hast Du es ja eingerichtet, dass einige Menüpunkte, wenn es enger wird, unter einem Oberpunkt zusammengezogen werden. Das gibt es ja unter Szene und Requisiten unter dem Punkt “Wählen” ja schon länger. Für meine Vorschläge gehe ich dann aber in den Bereich Ideen und Vorschläge hier im Forum.

    Herzliche Grüße
    Martin.

     

    #35564
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 130
    • übernachtet manchmal

    Guten Morgen Martin D, guten Morgen liebe PW-Gemeinde.

    Mit der V 3.08 ist wieder mal ein schöner Schritt gelungen. Vielen Dank dafür. Insbesondere das wegklappen der linken und/oder rechten Seite finde ich toll, so kann man sich einfach den Schreibbildschirm vergrößern oder schnell wieder das nötige herholen.

    Doch das ganze bringt mich auf einen Wunsch zu einer weiteren “Individualisierung”. Könnte man nicht in der jeweiligen Seite links oder rechts nur einen Teil wegklappen? Z. B. Rechts nur den Pitch (oberen Teil wegklappen) und somit dem Thesaurus einen größeren Platz geben, d.h. jedes Teil separat wegklappen. Auch links, z.B. die Szene und Requisiten separat wegklappen.

    Martin, wäre das machbar?

    #35569
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3599
    • Käpt'n

    Hallo Alfred,

    ja, die Kinder der Wünsche … :-)

    Du kannst doch den Pitch ganz klein ziehen, dass er lediglich noch für 3 Zeilen Platz hat.

    Natürlich hat oft nicht der gesamte Thesaurusinhalt auf einmal Platz. Ich nutze dann immer die Tasten, um ›mal schnell‹ nachsehen zu können. Du kannst mit gedrückter [Alt]-Taste navigieren und auch auswählen, das heißt [Alt+Pfeil auf] und [Alt+Pfeil ab] zum navigieren (nimmst du gleich [Alt+Pfeil auf], dann bist du gleich am Ende) und [Alt+Enter] zur Auswahl. Dadurch habe ich nie das Bedürfnis mehr sehen zu müssen, denn ich brauche ja nicht wieder zur Maus wechseln.

    Liebe Grüße
    Martin

    #35573
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 130
    • übernachtet manchmal

    Hallo Martin,

    das mit dem “klein” machen, verwende ich auch, und es genügt im Prinzip auch. Aber du weißt ja – erfüllt man kleine Wünsche, werden die größer, und größer und so weiter.

    Siehe auch mein Post zum Thema “Menübandoptimierung” – und generell zu PW: PW hat eine solche Fülle an Möglichkeiten, welche eben nicht von allen zu jeder Zeit benötigt werden. Ich würde mir daher generell wünschen: Arbeitsbildschirm so gestalten, wie ich es möchte! Wie gesagt, ist nur ein Wunsch – kein Muss!

    #35575
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3599
    • Käpt'n

    Hallo Alfred,

    ich kann Individualisierungswünsche gut verstehen, schließlich hat ja Patchwork eine Unzahl davon. Nur ist mit jeder Individualisierung irgendwo (noch) eine weitere Einstellung oder oft ein ganzer Einstellungsbereich notwendig. Zwar konnten wir durch die neue Menüfuhrung ganz gut entwirren, denke ich, aber trotzdem ist Patchwork, eben aufgrund der Möglichkeiten, nicht anspruchslos im Beschäftigen mit dem Programm.

    Irgendwo müssen wir also leider Grenzen ziehen, was notwendig (machen wir sowieso), was sinnvoll (machen wir meistens) und was sehr indivuduelle Níce-to-Haves sind. Letztere dienen meist einem oder sehr wenigen Anwendern, während die zunehmende Masse an Optionen alle anderen nur verwirrt, vor allem Neueinsteiger. Aus diesem Grund werden wir diese Erweiterung leider nicht machen.

    Viele Grüße
    Martin

    #35579
    unsinfoll_writing
    unsinfoll_writing
    Teilnehmer
    • Beiträge: 4
    • schaut mal rein

    Hallo Martin,

    bei mir funktioniert der Button ‘Alle Knoten auf/zu’ in der Recherche nicht. Der Button ändert zwar sein Aussehen, wenn ich darauf klicke, die Ordnerstruktur wird aber weder geöffnet, noch geschlossen.

    Gruß, Alex

    #35580
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3599
    • Käpt'n

    Oh, da hast du recht, Alex, danke für den Hinweis. Ist so gut wie geändert.

    Viele Grüße
    Martin

    #35657

    SophieE
    Teilnehmer
    • Beiträge: 14
    • schaut mal rein

    Hi Martin,

    ich hab noch nicht viel Neues ausprobiert, aber danke für den Apostroph! :)

     

    Viele Grüße

    Sophie

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.