Rechtschreibe-DLL nach Update auf V3 konnte nicht geladen werden

Home Foren Patchwork3 Unerklärliches Rechtschreibe-DLL nach Update auf V3 konnte nicht geladen werden

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 3 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #34423

    Andreas L.
    Teilnehmer
    • Beiträge: 8
    • schaut mal rein

    Hallo zusammen,

    nachdem ich auf V3 umgesattelt bin, kommt nun beim Programmstart die Meldung, dass die Rechtschreibe-DLL Hunspelldll.dll nicht geladen werden konnte, da keine Dictionare in C:\Program Files (x86)\Patchwork\dict\ gefunden wurde.

    Was muss ich tun?

    Gruß, Andreas L.

    #34429
    marlow
    marlow
    Teilnehmer
    • Beiträge: 258
    • macht Urlaub hier

    Hallo Andreas,

    diese Meldung kam bei mir auch.

    Ich habe das Dudenmodul lizensiert und die Meldung wegbekommen, indem ich den Duden in den PW-Einstellungen -> Prüfen -> Duden aktiv (anklicken!!) aktiviert habe.

    Viele Grüße

    Marlow

    #34440

    Andreas L.
    Teilnehmer
    • Beiträge: 8
    • schaut mal rein

    Hallo Marlow,

    danke für den Hinweis. Jetzt funktioniert es auch bei mir.

    Gruß, Andreas L.

    #34442
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3990
    • Käpt'n

    Hallo Andreas,

    ist das reklamierte Verzeichnis vorhanden und auch was drin? Und eventuell: Im Virenschutz das ganze Patchworkverzeichnis freigegeben?

    Hebe eben bei mir Patchwork auf einem testrechner völlig neu installiert und keine Probleme, wenn das alles korrekt ist.

    Viele Grüße
    Martin

    #36161

    fredikeks
    Teilnehmer
    • Beiträge: 1
    • schaut mal rein

    Hallo Beisammen,

    Ich hatte dieses Problem ebenfalls, dass die Wörterbücher plötzlich weg waren und die Rechtschreibprüfung nicht mehr funktioniert hat (sprich: jedes Wort als fehlerhaft unterstrichen wurde). Allerdings erschien der Fehler bei mir unabhängig vom Umstieg auf die 3er Version, da ich schon mehrere Monate damit gearbeitet habe.

    Mehrmaliger Neustart, von Patchwork sowie des PC’s, brachte nichts, die Wörterbücher blieben weg.

    Gelöst habe ich das Problem schließlich, indem ich Patchwork im Virenschutzprogramm (Kaspersky) aus der Liste der vertrauenswürdigen Programme gelöscht und wieder hinzugefügt habe. Anschließend habe ich Patchwork direkt vom Stick aus (nicht über die Desktop-Verknüpfung) gestartet und der Fehler war weg. Eines von beiden dürfte die Sache behoben haben.

    Ich vermute dass das Problem an einem Datenübertragungs-Kopfweh des PC mit dem Stick lag (ich hatte zuvor mit einem Buchführungsprogramm, ebenfalls vom Stick aus, gearbeitet).

    Vielleicht hätte aber auch ein einfaches rausnehmen und wieder anstecken des Sticks geholfen, who knows? Daran hab ich nämlich nicht gedacht.

    liebe Grüße

    Manfred

     

     

    #36162
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3990
    • Käpt'n

    Hallo Manfred,

    danke für die Information!

    Mit dem Virenprogramm kann es insofern durchaus zusammenhängen, als die Exe-Datei ja früher Patchwork.exe hier und nun Patchwork3.exe.

    Übrigens haben wir als Ursache auch einen anderen Installationsbenutzer (z.B. ‘admin’) als den letztlich verwendete Anwendungsbenutzer (z.B. Hupsi Wolf) erkannt.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Martin

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.