Requisitentimeline

Home Foren Patchwork3 Fragen zur Bedienung Requisitentimeline

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 1 Woche, 6 Tagen.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #36407
    Martina
    Martina
    Teilnehmer
    • Beiträge: 72
    • Stammgast

    Guten Abend Martin,

    ich habe ein paar Fragen zu der Requisitentimeline. Es geht darum, das man die Requisitentimeline eingrenzen kann.

    Zeitraum Requisitentimeline

    Aber mir werden auch die Zeiträume vorher mit angezeigt.

    Zeit Requisitentimeline

    Ist nur ein Stück von dem ganzen Zeitraum. Meine Frage ist.

    Was bewirkt das eingrenzen und wie funktioniert es? Damit er mir nicht die Zeiträume vorher mit anzeigt, sondern nur den eingegrenzen Zeitraum.

     

    Aber meine eigentliche Frage war. Kann man die Requisitentimeline auf ein Band einschränken?

    So das nur die Figuren zu dem Band angezeigt werden. Den sonst muss man immer wieder neu suchen oder die entsprechenden Figuren aus der Liste nehmen, die nicht zu dem Band gehören. Da ich alle Events bezüglich der Figuren löschne und dafür mit der Requisitentimeline arbeiten will.

     

    Viele Grüße

    Martina

    #36411
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3814
    • Käpt'n

    Hallo Martina,

    hast du auf [Neu aufbauen] geklickt?

    Viele Grüße
    Martin

    #36412
    Martina
    Martina
    Teilnehmer
    • Beiträge: 72
    • Stammgast

    Hallo Martin,

    ja habe ich. Jedoch werden mir die Zeiträume vorher trotzdem angezeigt. Was mach ich da falsch?

     

    Viele Grüße

    Martina

    #36414
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3814
    • Käpt'n

    rtHallo Martina,

    leider hab ich auch keine Idee, was du falsch machst – denn man kann nichts falsch machen. Zufälligerweise habe ich dein Projekt noch, also hab ich es damit ausprobiert. Das Ergebnis siehst du rechts.

    Vorgehensweise:

    1. auf [|‹ Eingrenzen ›| ] licken und den Zeitraum eingeben. Beide Felder mit Enter oder Tab abschließen, aber das ist ja eh klar.
    2. Auf [Neu aufbauen] klicken … Ergebnis rechts.

    Viele Grüße
    Martin

    #36417
    Martina
    Martina
    Teilnehmer
    • Beiträge: 72
    • Stammgast

    Hallo Martin,

    danke für die Beschreibung.

    Ich habe den Grund gefunden warum es nicht funktioniert hat. Ich hatte die Szenen mit anzeigen lassen und als ich sie weg genommen habe, hat es problemlos funktioniert.

     

    Wäre es möglich die Requisitentimeline auf ein Band einzuschränken?

    Um nur die Figuren zu dem Band zusehen und nicht auch die anderen. Da man sonst immer suchen oder ein und ausblenen muss.

    Viele Grüße

    Martina

    #36418
    Martina
    Martina
    Teilnehmer
    • Beiträge: 72
    • Stammgast

    oder das einem nur die Figuren angeziegt werden die einen Eintrag haben?

    Also damit meine ich eher wenn man den Zeitraum eingrenzt dann werden nur die Figuren mit einem Eintrag angezeigt und die anderen nicht. Ist das vielleicht irgendwie so ähnlich möglich?

    Viele Grüße

    Martina

    #36420
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3814
    • Käpt'n

    Hallo Martina,

    die Requisiten-Timeline lässt sich derzeit leider nicht nach Bänden einschränken.

    Es werden ohnehin nur Figuren angezeigt, die einen Datumseintrag aufweisen, sonst wäre ja auch keine Jahreszuordnung möglich.

    Viele Grüße
    Martin

    #36426
    Martina
    Martina
    Teilnehmer
    • Beiträge: 72
    • Stammgast

    Hallo Martin,

    ist es vielleicht möglich das man in der Requisitentimeline nach einem bestimmten Tag suchen kann? Also zum Beispiel.

    15.07.

    So das man dann nur diesen einen Tag sieht um einen überblick von den Figureneinträgen zu bekommen.

    Anmerkung

     

     

     

     

     

    Zudem ist es vielleicht möglich das man nur auf den Tag geht und dann automatisch zu der Figur mit dem Figureneintrag kommt?

    Da man sonst immer die ganze Reihe lang muss bis man zu dem Figureneintrag kommt.

    Viele Grüße

    Martina

    #36428
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3814
    • Käpt'n

    Hallo ihr anderen,

    braucht das noch jemand, ist das wichtig …?

    Viele Grüße
    Martin

    #36434
    Jennifer
    Jennifer
    Teilnehmer
    • Beiträge: 18
    • schaut mal rein

    Hallo ihr,

    was mich betrifft, glaube ich nicht, dass ich die zuletzt genannte Funktion bräuchte. Entweder, die Figur ist sowieso wichtig (z.B. Protagonist) und steht deshalb weit vorne beim Datum, oder ich schaue eben nach. Unpraktisch wäre ja auch, wenn mehrere Figuren an einem bestimmten Datum einen Eintrag (oder verschiedene) hätten: Wohin soll die Auswahl dann springen?

    Eine kleine Zusammenfassung verschiedener Einträge bei der Markierung einer Zeile hingegen fände ich interessant.

    Ganz liebe Grüße,

    Jenny.

    #36435
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3814
    • Käpt'n

    Hallo Jenny,

    was meinst du konkret mit »Zusammenfassung verschiedener Einträge bei der Markierung einer Zeile«? Welche Einträge?

    Viele Grüße
    Martin

    #36436
    Jennifer
    Jennifer
    Teilnehmer
    • Beiträge: 18
    • schaut mal rein

    Hallo Martin,

    ich versuche es mal mit einem Beispiel (falls ich Martina in dieser Sache richtig verstanden habe):

    Figuren A, B, C und D haben jeweils am 15. Juni 2016 einen Eintrag mit einem Ereignis aus dem Figurenbaltt (z.B. A Geburt 1. Kind: 15.06.2016    B Autounfall: 15.06.2016    C Absturz in der Bar: 15.06.2016    D Schießerei Mafiosi: 15.06.2016 )

    Markiere ich nun in der Requisitentimeline links die Zeile des Datums 15.06.2016, erschiene theoretisch irgendwo eine Zusammenfassung der Ereignisse dieses Tages von allen vier Figuren A, B, C und D.

    Ich hoffe, dass es etwas klarer beschrieben ist. :-)

    Liebe Grüße,

    Jenny.

    #36437
    Martina
    Martina
    Teilnehmer
    • Beiträge: 72
    • Stammgast

    Hallo Jenny,

    ja genau so meinte ich das. Deine Beschreibung ist besser.

    Liebe Grüße

    Martina

    #36438
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3814
    • Käpt'n

    rtlHi,

    wenn man sowas braucht, dann stehen die doch eh alle beieinander: 2016 > 06.05 und dort sind alle vier anzutreffen im selben Tagesknoten.

    1. Zum Datum
    2. alle Ereignisse
    3. Klick auf eines
    4. Zeigt die Quelle an

    Ich bin ja grundsätzlich für pfiffige Ideen (wo gibt es das außer hier überhaupt, dass so viele Wünsche realisiert werden), aber in diesem Fall kommt mir das zu spezifisch – und selten – vor, als dass es Programmieraufwand wert wäre. Bitte die – ich glaube wirklich reichlich – vorhandenen Mittel nutzen.

    Viele Grüße
    Martin

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.