RTF-Datei mit Smart-Import einlesen

Home Foren Patchwork3 Fragen zur Bedienung RTF-Datei mit Smart-Import einlesen

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 1 Woche, 6 Tagen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #34292
    dagmar
    dagmar
    Teilnehmer
    • Beiträge: 23
    • öfters hier

    Die neue Version hat mich neugierig gemacht, und so bin ich zurückgekehrt, um sie mir einmal anzusehen. Ich wollte ein aktuelles Projekt in Patchwork einlesen, habe die Word-Datei extra als RTF in meinem Ordner gespeichert, aber wenn ich über den Smart-Import gehe, wird mir diese Datei in dem Ordner, in dem sie sich befindet, nicht angezeigt. Ich kann sie also nicht auswählen und importieren.

    #34293
    asaya
    asaya
    Teilnehmer
    • Beiträge: 132
    • übernachtet manchmal

    Hi dagmar

    Also bei mir funktioniert der Smart-Import per RTF-Datei. Hast du im Smart-Import auch auf den “Öffnen”-Button geklickt, mit dem man dann die zu importierende Datei auswählt?

    Gruss Asaya

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #34296
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3415
    • Käpt'n

    Hallo Dagmar,

    ich möchte dir nicht nahetreten, aber hast du vielleicht versehentlich den falschen Ordner erwischt (ähnlicher Name oder so)? Am besten siehst du noach einmal in Word nach, wohin es bei ›Speichern unter‹ apeichern würde. Mir passiert sowas schon ab und an in der Eile, du wärst also nicht allein :-)

    Viele Grüße
    Martin

    #34321
    dagmar
    dagmar
    Teilnehmer
    • Beiträge: 23
    • öfters hier

    Also Martin, bei aller Liebe, aber ich bin Computerspezialistin. Ich weiß, in welchem Ordner ich mich befinde. 😉 Aber ich habe es trotzdem überprüft. Es ist der richtige Ordner. Die Datei wird ganz normal angezeigt in jedem anderen Programm, wenn ich sie öffnen will, aber in Patchwork nicht.

    #34327
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3415
    • Käpt'n

    Dagmar, magst du mir die Datei mal schicken? Oder soll ich mal per Fernwartung draufschauen? Wenn ja, bitte mail mich an.

    Bei aller Liebe, ich bin auch Computerspezialist, aber mir passiert sowas schon mal :-)

    Liebe Grüße
    Martin

    #34829
    dagmar
    dagmar
    Teilnehmer
    • Beiträge: 23
    • öfters hier

    Ja, klar, so was passiert schon mal, hast recht. ;) Also es war tatsächlich so, dass ich bestimmte Pfade nicht öffnen konnte. Dann habe ich die Datei auf den Desktop kopiert (Windows) und dann ging es plötzlich. Aber unter dem absoluten Standardpfad DOKUMENTE ging es nicht. Die RTF-Datei, die tatsächlich in dem Ordner war, wurde nicht angezeigt.

    EDIT:

    Schon sehr komisch. Ich habe dasselbe jetzt eben noch mal probiert (mit der aktuellen Version 3.05). Habe die RTF-Datei in das Standard-Dokumente-Verzeichnis erstellt, in dem auch meine DOCX-Datei ist. Dasselbe Ergebnis. Datei wird beim Smart-Import nicht angezeigt. Dann habe ich die RTF-Datei in mein OneDrive-Verzeichnis kopiert – absolut dieselbe Verzeichnisstruktur – und dort wird sie angezeigt. Genauso wie auf dem Desktop. Wahrscheinlich auch noch in anderen Verzeichnsissen, habe jetzt nicht alle ausprobiert. Aber im Standardverzeichnis C:/…/Dokumente nicht. Vielleicht tatsächlich ein Problem von meinem Lenovo Yoga-920. Der hat manchmal Probleme, die andere Geräte nicht haben. Ist aber trotzdem sehr merkwürdig. Wieso liest Patchwork die Datei praktisch aus jedem anderen Verzeichnis ein, nur nicht aus meinem Dokumente-Verzeichnis? Unerklärlich.

    #34833
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3415
    • Käpt'n

    Hallo Dagmar,

    kann es vielleicht daran liegen, dass ein paar Verzeichnisse im Explorer anders heißen als in Wirklichkeit? Z.B. zeigt der TotalCommander (und Patchwork) c:\Users\*USERNAME*\Documents\, während es im Explorer zwar angezeigt wird als Dieser PC › *NAME*(C:) › *USERNAME* › Dokumente, aber bei Klick auf die Breadcrumbs eh auch so angezeigt wird, wie der Pfad wirklich lautet.

    Oder dass du in Patchwork vielleicht auf C:\Users\*USERNAME*\Eigene Dateien gegangan bist? Aber du sagst ja, dass du Profi bist, da kann das eigentlich nicht sein. Was anderes kann ich mir aber, ehrlich gesagt, nicht vorstellen.

    Liebe Grüße
    Martin

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.