Schriftgröße in der Konzeptarbeit

Home Foren Patchwork3 Ideen und Vorschläge Schriftgröße in der Konzeptarbeit

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 5 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #40690
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 631
    • Gehört zur Einrichtung

    Hallo Martin,

    ich hatte versucht, in der Konzeptarbeit die Schriftgröße größer zu stellen als 14. Leider ist das nicht möglich. Mir erscheint die Schrift in der Größe, um ehrlich zu sein, etwas klein, auch auf einem großen Bildschirm. Wäre es möglich, die Schriftgröße etwas variabler zu gestalten, sprich größer als 14 werden zu lassen.

    Ich hätte sie liebend gerne auf Größe 18 eingestellt. Das empfinde ich für die Augen als angenehmer. Mir würde es sehr helfen. Ich weiß ja nicht, wie es andere Anwender hier sehen. Ich fände es jedenfalls gut, wenn es ginge.

    Anmerkung zum Procedere in der Konzeptarbeit: Ich hatte die Schriftgröße auf 18 für den Text gesetzt. Dann kommt der Hinweis, dass die Größe nur zwischen 8 und 14 möglich ist. Nun lässt sich dort nichts mehr rückgängig machen, die Schriftgröße nicht mehr zurücksetzen und auch der Schrifttyp nicht mehr anpassen. Auch lässt sich das Konzeptfenster nicht mehr schließen. Es geht nun gar nichts mehr. Ich muss das Programm über den Taskmanager (gewaltsam) beenden.

    Ich habe es nun wieder geöffnet und eine andere Schrift gewählt. Dabei fällt mir auf, dass nach Wahl einer anderen Schrift ich erst in ein anderes Dokument wechseln muss, um diese sehen zu können. Sie wird also nicht direkt im geöffneten Dokument geändert. Wäre das vielleicht zu ändern möglich?

    Herzliche Grüße
    Martin.

    #40691
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 5104
    • Käpt'n

    Hallo Martin,

    das hatten wir schon einmal. Die Schrift wird automatisch bei Übernahme von Webseiten eingeteilt in ›Überschriften‹ und ›Fließtext‹. Deshalb müssen da leider Grenzen gesetzt sein, sonst gerät das durcheinander.

    Viele Grüße
    Martin

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.