Shortcuts für PW3

Home Foren Patchwork3 Ideen und Vorschläge Shortcuts für PW3

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von marlow marlow vor 4 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #34111
    pondo
    pondo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 98
    • übernachtet manchmal

    Einen wunderschönen guten Tag euch,

    wie im anderen Thread besprochen, sind hier ein paar Vorschläge meinerseits für Shortcuts, die ich mir persönlich wieder zurückwünsche. Soll natürlich ergänzt werden!

    Generell würde ich mir persönlich Shortcuts vor allem wünschen, die es einem beim Schreibprozess (wenn man also die Hand eh nicht an der Maus hat) schnell ermöglichen, bestimmte Funktionen zu ermöglichen / aufzurufen.

    Mir fallen als Erstes ein (von denen, die aktuell nicht funktionieren / für die es kein Shortcut gibt):

    – Konzeptarbeit öffnen / schließen ([STRG]+[K] bzw [STRG]+[Umsch]+[A])
    – Ende der vorhergehenden Szene / Anfang der folgenden Szene anzeigen lassen bzw nicht anzeigen lassen ([STRG]+[O] bzw [STRG]+[U])
    – Kontexte aufrufen / schließen ([STRG]+[Q])
    – To-Do erstellen sowie Gesamtheit der To-Dos anzeigen lassen (wenn ich mcih recht entsinne, war das in PW2 [STRG]+[ALT]+[<] bzw. [STRG]+[E] …?)
    – Sidenotes anzeigen / nicht anzeigen
    – Pinnwand aufklappen
    – Fußnote erstellen
    – in der KÜ wieder via Tasten 1-6 den Bearbeitungsstatus setzen können
    – wieder eigene Tastenkürzel via [ALTGr]+[1…6] verwenden können
    – Text mit Markerfarben markieren können ([STRG]+[Umsch]+[m])
    – Allgemeine Einstellungen öffnen

    Am schönsten wäre natürlich, möglichst keine / wenig Drei-Tasten-Shortcuts zu haben, sondern eher Zwei-Tasten-Shortcuts.

    Ja, ich habe bestimmt einiges vergessen. :) Aber das gibt dem vielleicht einen Anfang.

    Ein schönes Wochenende allen,
    viele Grüße
    p.

    #34117
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3989
    • Käpt'n

    Hey pondo,

    sehr sinnvolle Vorschläge! Werden schauen, dass es möglichst einfach geht.

    Bitte um weitere Wortmeldungen.

    Liebe Grüße
    Martin

    #34626
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 262
    • macht Urlaub hier

    Ich hätte noch ein paar weitere Vorschläge, allerdings weiß ich nicht, ob die Shortcuts schon bestehen, da ch noch nicht alles durchprobiert habe.

    So hätte ich gerne ein Kürzel für “Rückgängig”. Als Macanwender bin ich cmd+z gewöhnt. Es wäre schön, wenn es so etwas unter Win auch gäbe.

    Zudem einen Shortcuts für das Einfügen von Kommentaren, sprich ein To-Do-Eintrag zu erstellen.
    Da könnte ich mir z.B. strg+k oder cmd+k vorstellen, sollten sie noch frei sein.

    #34631
    marlow
    marlow
    Teilnehmer
    • Beiträge: 258
    • macht Urlaub hier

    Hallo MartinZ

    für Rückgängig gibt es SRTG+Z.

    Alle Shortcuts findest du unter dem Reiter Verwaltung -> Tastenkürzel

    Gruß

    Marlow

    #34632
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3989
    • Käpt'n

    MartinZ schrieb: … einen Shortcuts für das Einfügen von Kommentaren, sprich ein To-Do-Eintrag

    Gute Idee.

    Viele Grüße
    Martin

    #34644

    GBehrmann
    Teilnehmer
    • Beiträge: 3
    • schaut mal rein

    Die Rückgängig-Funktion funktioniert (soviel ich bisher weiß) bei Patchwork leider nur im Bereich der Textbearbeitung. (?)

    Da fände ich es gut, wenn man durchgängig auch in anderen Bereichen mit STRG+Z Aktionen sorgenfrei wieder rückgängig machen könnte … z. B. auch

    • gelöschte Textboxen im Kreativboard und
    • gelöschte Elemente beim Clustering (wenn man z. B. mehrere Textfelder markiert und dann gleichzeitig gelöscht hat …).

    Und: Wenn es die Funktion STRG+Z fürs Rückgängig machen gibt, sollte es eigentlich auch STRG+Y fürs Wiederherstellen geben.

    #34647
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3989
    • Käpt'n

    Hallo GBehrmann,

    da muss ich dich leider nachhaltig enttäuschen. Um so etwas umzusetzen bei dieser Komplexität der Zusammenhänge müsste das Programm dann 800 Euro kosten.

    Liebe Grüße
    Martin

    #34653
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 262
    • macht Urlaub hier

    Ich möchte noch einen Vorschlag ergänzen.
    Da ich gerne in der puristischen Ansicht arbeite, wäre es für mich hilfreich, wenn es für die puristische Ansicht auch Shortcuts gäbe. Denn gesetzt den Fall, man befindet sich nicht in dem Menü Schreiben, dann braucht es zwei Klicks, um in diesen Modus zu gelangen.

    #34654
    pondo
    pondo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 98
    • übernachtet manchmal

    Hi MartinZ,

    den gibt es bereits: ALT+Y , ich glaube, der Shortcut steht bloß nicht mehr in der Shortcutliste, der muss da – glaube ich – fälschlicherweise rausgeflogen sein.

    Viele Grüße
    p.

    #34697
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 262
    • macht Urlaub hier

    Danke für die Hinweise.
    Ich hätte mal eine weiterführende Frage. Da ich von Papyrus herkomme, kenne ich dort die Möglichkeit, als User selbst Shortcuts erstellen zu können. Davon habe ich dort auch weitestgehend gerne Gebrauch gemacht.

    Wäre es vielleicht auch hier in Patchwork denkbar, eine solche Möglichkeit zu schaffen? Wenn nicht unbedingt in dieser Version, dann vielleicht in einer späteren?

    #34698
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3989
    • Käpt'n

    Hallo Martin,

    rein technisch ist es möglich. Speziell bei Patchwork3 sind Shortcuts aus einem bestimmten Grund problematisch: Sie können praktisch von jedem Ort aus aufgerufen werden, wirken also programmweit. Da Patchwork, im Gegensatz zu vielen anderen Programmen wie auch Papyrus, einem Konzept von (sehr vielen!) verteilten Aufgaben folgt, müsste hinter jedem Shortcut die Machbarkeit geprüft und ggf. geänderte Einstellungen hergestellt werden.Das ist bei vielleicht zehn möglichen Fenstern, die gerade offen sein können, kein Thema. Aber bei den rund 150 Fenstern in Patchwork sieht es anders aus. Denn logischerweise achtet man bei Aufruf eines Shortcuts oft nicht auf die Sinnhaftigkeit in der jeweiligen Situation.

    Als Beispiel: Du könntest etwa mit einem Sortcut in die Verwaltung der Figuren springen. Solange du dich im Schreibfenster befindest, ist das kein Problem. Bist du aber im puristischen Modus, dann muss der erst beendet (die passenden Gegebenheit hergestellt) werden, damit es möglich ist. Jetzt ist es aber nicht nur der puristische Modus sondern eben rund 150 weitere Fenster, die eventuell berücksichtigt werden müssen. D.h. hinter jedem Shortcut hinge eine riesige Kette an Prüfungen und Veränderungen, um die Funktion zu ermöglichen. Erschwerend dabei ist die komplexe interne Verschränkung der Funktionen und Daten.

    Wie gesagt ist es natürlich machbar wie nahezu alles. Wir müssen aber überlegen, ob es einen generalisierten Weg gibt, weil sonst der Aufwand in keinem sinnvollen Verhältnis steht. Denn es würde wenig Freude machen, wenn es zwar die Möglichkeit gibt, aber man bei jeder fünften Kombination in einen Hundehaufen tritt.

    Noch eine Sache kommt dazu: In Videos und auch hier im Forum geben wir häufig Anleitungen mit Bildern und den Wegen (Tastenkombinationen usw.), wie man eine Aufgabe löst. Wenn nun jeder andere Shortcuts verwendet, dann sind all diese Erklärungen ungültig.

    Wir werden es übrprüfen, aber bitte nicht enttäuscht sein, sollte es zu aufwändig werden.

    Was sicher hilfreich ist, wenn auch du eine Liste machen möchtest, was über Shortcuts erreicht werden soll.

    Viele Grüße und einen guten Wochenstart
    Martin

    #34850
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 262
    • macht Urlaub hier

    Ich hätte noch ein Anliegen, was Shortcuts betrifft.

    Da ich manchmal das Bedürfnis aus dem Schreiben heraus habe, eine Archivierung zwischendurch durchzuführen, hätte ich diesbezüglich eine Frage beziehungsweise eine Bitte.
    Die Archivierung habe ich so eingestellt, dass ich sie immer manuell durchführen muss. Da dies aber im Schreibprozess immer einen Wechsel aus dem Schreiben in den Projektbereich nötig macht, wünschte ich mir, mittels eines eindeutigen Shortcuts eine Archivierung direkt anwerfen zu können. Z.B.. Strg+alt+cmd+a, das dürfte doch eigentlich kein Thema sein.

    Herzliche Grüße
    Martin.

    #34854
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3989
    • Käpt'n

    Hallo Shortcutler,

    noch irgendwelche Wünsche für Shortcuts außer den bereits genannten?

    Viele Grüße
    Martin

    #34859
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 262
    • macht Urlaub hier

    Hallo Martin,

    vielleicht wäre es möglich, ein Shortcut für den Wechsel zwischen den offenen Projekten einzurichten. So muss ich immer über Projekt/Letzte Projekte gehen, was ein bisschen umständlich ist.

    Herzliche Grüße
    Martin.

    #34861
    MartinZ
    MartinZ
    Teilnehmer
    • Beiträge: 262
    • macht Urlaub hier

    Noch ein Zusatz dazu: Sicher könnte in der Taskleiste unter dem Icon Patchwork hin und verwechseln. Allerdings sehe ich bei mir dort keine zwei Fenster geöffnet.

    Ich nehme mal an, dass man nur dann mehr als ein Fenster sieht, wenn alle zu einem Projekt gehören. Da ich als Macnutzer sonst Windows nicht nutze, habe ich darüber keine Ahnung.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.