Tägliches Schreibergebnis

Home Foren Patchwork3 Unerklärliches Tägliches Schreibergebnis

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von martin martin vor 1 Monat.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #36137

    SophieE
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21
    • öfters hier

    Hi Martin,

    Ich habe Patchwork grade das erste Mal seit Dienstag gestartet und habe plötzlich 250 Wörter weniger als am Dienstag.
    Das ist mir jetzt schon öfter passiert, dass ich eine negative Wortzahl habe, ohne etwas gelöscht zu haben.

    zahl

    Viele Grüße
    Sophie

    #36138
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3990
    • Käpt'n

    Hallo Sophie,

    das Programm merkt sich einfach ständig die Gesamtanzahl der Zeichen und Wörter, also ich wüsste nicht, was da schiefgehen sollte. Wenn Negativzahlen aufscheinen, dann habe ich die bisher immer als echt erkannt. Eventuell hat es mit einem Tageswechsel (Mitternacht) zu tun, obwohl das abgesichert sein sollte.

    Viele Grüße
    Martin

    #36683

    ida-sonnenschein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 45
    • Stammgast

    Bei mir ist heute ein ähnliches Problem aufgetreten.

    Ich bin heute Vormittag mit 31.701 Wörtern gestartet.  Vor meiner Kaffeepause war ich bei 70% der Quotenerfüllung  und nun bin ich plötzlich bei 5%.

    Aktuell bin ich bei 32.103 Wörtern. Das tägliche Schreibergebnis zeigt mir allerdings  -1 Wort an. Also ich habe nichts gelöscht, nicht deaktiviert. Sonst würde es ja auch bei der Gesamtwortanzahl sichtbar sein.

    Ich kann mir das nicht erklären.

     

     

     

     

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #36689
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3990
    • Käpt'n

    Hallo Ida,

    ich hab selbst neulich zwei Bücher geschrieben und mir ist nichts derlei aufgefallen. Vielleicht im Zusammenhang mit dem Splitten oder sowas? Ich bräuchte was Reproduzierbares.

    Viele Grüße
    Martin

    #36695

    ida-sonnenschein
    Teilnehmer
    • Beiträge: 45
    • Stammgast

    Hallo Martin,

    ich habe versucht, mich zu erinnern, was ich alles gemacht habe, bevor es zu der negativen Anzeige kam.

    Also ich habe geschrieben, bis ich ungefähr bei 70 % war. Dann habe ich mir die Timeline angeschaut und festgestellt, dass ein oder zwei Szenen, die ich schon vor einiger Zeit deaktiviert habe, noch immer in der Timeline stehen.

    Ich bin zu diesen Szenen und habe das Häkchen entfernt, so dass sie nicht mehr in der Timeline auftauchen.

    Danach habe ich eine Pause gemacht, das Programm aber nicht beendet und als ich dann weiterschreiben wollte, hat mir die Quotenerfüllung ein negatives Ergebnis angezeigt.

    Was mich sehr verwundert hat, denn die Gesamtwortanzahl hatte sich nicht verändert.

    Ich weiß nicht, ob dir das weiterhilft. Wenn nicht ist es für mich erst einmal nicht so schlimm. Da ich mein tägliches Schreibergebnis auch händisch erfasse, kann ich mir ausrechnen, wie viele Wörter ich geschrieben habe.

    In diesen Zusammenhang habe ich noch eine andere Frage. Die kumulierten Werte der “Deadline-Kalkulation” weißen ca 1000 Wörter mehr aus, als die Wortanzahl des Projektes. Ist das normal?

     

    Schönen Sonntag

    Ida

    #36696
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3990
    • Käpt'n

    Hallo Ida,

    ehrlich gesagt habe ich momentan keine Idee, was das sein könnte. Ich vermute mal, dass bei irgendeiner Szene die Zeien/Wörter nicht gerechnet wurden oder sowas, aber das zu finden … sehr schwierig, wenn man so gar keinen Anhaltspunkt hat. Aber wir werden versuchen, einen Grund zu finden.

    Viele Grüße
    Martin

    #36841

    SophieE
    Teilnehmer
    • Beiträge: 21
    • öfters hier

    Hi Martin,

    was mir schon mehrmals passiert ist:

    Ich habe einen Absatz ausgeschnitten (strg+x) und in einer anderen Szene eingefügt und der Wordcount ist dann gestiegen. Erst nachdem ich in der ersten Szene (aus der rausgeschnitten wurde) mehrmals entf gedrückt habe (also um auch eventuelle Leerzeichen/Leerzeilen zu entfernen) hat er den Wordcount wieder angepasst.

    Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

    VG

    Sophie

    #36842
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 3990
    • Käpt'n

    Hallo Sophie,

    das Zählen der Zeichen und Wörter – die Seiten werden nach einem Schlüssel 1.420 Zeichen/Seite herausgerechnet – dauert, wenn du bedenkst, dass jedes Mal für alle (!) Szenen die einzelnen Dateien ausgelesen werden müssen: 100 Szenen = 100 Dateien laden, 100 Mal rechnen, eintragen, hochrechnen. Es ist ja immer nur die aktuelle Szene aktuell im Speicher parat, der Rest muss neu von dem Datenträger gelesen werden. Wenn das wegen jeder kleinen Änderung hochgerechnet würde, hättet ihr damit keine Freude. Aus diesem Grund ist es nicht immer sofort aktuell.

    Ob du mehrmals [Entf] drückst oder sonstwas am Text änderst, ist egal. Er merkt sich, dass was geändert wurde und rechnet nach einer Weile alles neu durch.

    Viele Grüße
    Martin

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.