Wortwiederholungen

Home Foren Patchwork3 Unerklärliches Wortwiederholungen

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Alfred Alfred vor 3 Wochen, 3 Tagen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #45782
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 624
    • Gehört zur Einrichtung

    Hallo Martin,

    ich bin gerade dabei mein Manuskript zu überarbeiten, und zwar beim Punkt Wortwiederholungen. Dabei fällt mir ein Phänomen auf. Es werden Wiederholungen markiert, welche definitiv keine sind. Ich habe nun z.B. den Text einer Szene kopiert, (nicht dupliziert, sondern wirklich den Text markiert und mit popy paste in eine neue leere Szene eingefügt) dann sind diese Markierungen nicht mehr da! D.h. ich kann also den Markierungen nicht vollständig trauen. Insbesondere fällt mir das auf, wenn ich eine markierte Wiederholung ändere.

    Kennt jemand anderes auch dieses Phänomenn?

    Gruß Alfred

    #45788
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 6082
    • Käpt'n

    Hallo Alfred,

    wenn du Text einfach mit ›paste‹ einfügst, kann sich von wo anders insofern Müll einschleichen, als so unsichtbare Sonderzeichen eingeschleppt werden – das kann die Wortwiederholung aus dem Tritt bringen; sie ist nämlich ein diffizilerer Prozess al man meinen mag, da es auf die absolute Position eines Wortes ankommt.

    In solchen Fällen ist eine Möglichkeit, die ganze Szene zu markieren [Strg+a], auszuschneiden [Strg+x] und dann via Kontextmenü als ›reinen Text‹ einzufügen.

    Viele Grüße
    Martin

    #45791
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 624
    • Gehört zur Einrichtung

    Hallo Martin,

    ich glaube, das ist ein Mißverständnis zwischen uns beiden. Bei dem Text handelt es sich um einen von mir in PW geschriebenen Text (kein copy). Der wurde mit der Funktion Wortwiederholung geprüft und meckert Fehler an, die so nicht da sind (ich füge ein Beispiel an) Wenn ich nun diesen Text aus PW mit copy paste in eine zweite leere Szene kopiere, wird der Fehler nicht angemeckert, dafür ein anderer! (auch davon ein Beispiel)

    Es muss also an der Prüffunktion Wortwiederholung liegen. Siehe Folterbank und immer im ersten Beispiel (falsche Prüfung) und weiter und weiter (richtige Prüfung) im zweiten Beispiel.

    Originaltext

    in PW kopierter Text

    PS: das ist nur ein Beispiel, ih habe mindestens 3 oder 4 Stück davon festgestellt.

    Gruß Alfred

     

    #45794
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 6082
    • Käpt'n

    Hallo Alfred,

    diese Beispiel zeigt doch genau das, was ich beschrieben habe: durch etwas im Text wird die Position von 2x ›weiter‹ um genau eine Stelle verschoben. Durch copy&paste wurde der Text bereinigt.

    Kannst du mir mal das Originalprojekt schicken (via transfernow, wenn > 5 MB) mit Hinweis auf Szenen, wo dieses Phänomen auftritt?

    Viele Grüße
    Martin

    #45800
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 624
    • Gehört zur Einrichtung

    Hallo Martin,

    leider finde ich im Moment die anderen Passagen nicht. Vielleicht habe ich sie auch gelöscht. Sobald ich fündig werde, melde ich mich.

    Gruß Alfred

    #45802
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 624
    • Gehört zur Einrichtung

    Hallo Martin,

    soeben bin ich doch in einer weiteren Szene fündig geworden. Ich schicke dir per transfernow das Projekt. In einem separaten E-Mail weise ich auf die Stelle(n) hin.

    Gruß Alfred

    #45803
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 6082
    • Käpt'n

    Super, Alfred, danke! Und bitte die Szene angeben.

    #45832
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 624
    • Gehört zur Einrichtung

    Hallo Martin,

    kleine Ergänzung zu den Wortwiederholungen. Auch die Ausnahmen scheint er nicht immer zu erkennen. Siehe das Wort ein im beigefügten Screen-shot.

    Wortwiederholung Ausnahmen

    Gruß Alfred

    #45833
    martin
    martin
    Keymaster
    • Beiträge: 6082
    • Käpt'n

    Hallo Alfred,

    doch, die erkennt er schon, aber man muss die Grundform des jeweiligen Worts angeben. In der 3.39 wird es eine zusätzlich Schaltfläche geben, über die man sich die Grundform zu einem Wort unter dem Cursor anzeigen lassen kann.

    Hier ein sinnvolles Set an häufigen Wörtern: der, ein, haben, ich, in, mein, sein, sich, zu.

    Viele Grüße
    Martin

    #45890
    Alfred
    Alfred
    Teilnehmer
    • Beiträge: 624
    • Gehört zur Einrichtung

    Hallo Martin,

    ich habe ja jetzt die 3.39 runtergeladen, aber die Wortwiederholung scheint noch immer nicht so zu funktionieren, wie ich es mir dachte. Ich füge dir unten ein Beispiel an.

    Folgende Probleme glaube ich erkannt zu haben.

    1. Die Worte zusammen erkennt er richtigerweise als ferne Wiederholung, das Wort drängten, welches aber genau 2 Worte vor dem zusammen steht, erkennt er nicht.

    2. Obwohl die Worte ihr und ein in der Ausnahme stehen, wird es als Wiederholung erkannt.

    Wortwiederholung Beispiel

    An was kann das liegen?

    Gruß Alfred

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.