Worum geht es hier?

Hier findest du etwas, dass es bei keinem anderen Autorenprogramm gibt: Ein Forum, das Theorie (Schreibhandwerk) mit Praxis (so mache ich das im Programm) verbindet.

Wie du siehst, gibt es ein paar Kategoriern.

  • Der allgemeine Austausch ist das Café, in wir beisammensitzen und uns austauschen, was wir gern tun, besser machen können und überhaupt. Wenn du neu zur Tür hereinkommst, wäre es schön, wenn du ein bisschen von dir erzählst.
  • Testlesen ist die Drehscheibe für Autoren, die andere Autoren suchen, die ihre Werke testlesen, bzw. die Werke anderer Autoren testlesen möchten. Testlesen bedeutet das Lesen eines gesamten Werks mit anschließendem Feddback.
  • Die Geschichtenwerkstatt ist ein geschützter Bereich (nur Mitglieder dieser Gruppe sehen die Texte und deren Kommentare), wo Autoren Textteile anderer Autoren kommentieren. Diese Teile sollten nicht größer als 7 Normseiten sein. Nur so ist gewährleistet, dass man genug Zeit findet, sich intensiv mit dem Text zu beschäftigen. Um Zugang zur Geschichtenwerkstatt zu bekommen, bitte eine Mail an Patchwork schicken.
  • Patchwork in der Praxis – Genrespezifisches, Abläufe, Erfahrungen, Fragen & Antworten ist der Bereich, wo es um den Austausch bezüglich
    1. Patchworkwissen vertiefen. Wie nutzt man wofür welche Features
    2. Wiederkehrende Abläufe anhand konkreter Anwenderbeispiele (Plot und Planung, Prüfen, Veröffentlichung …)
    3. Individuelle Arbeitsweisen und Erkenntnisse, wie man ganz Besonderes (auch) lösen kann
    4. Diskussionen zu Patchwork-Videos – Vertiefung, Missverständliches klären, hinterfragen
    5. Genrespezifischer Anwendung von Patchwork (Krimi, Fantasy, Romance …)
  • Schreibhandwerkliche Themen – das ist der Klassiker und ist hier, weil es einfach dazugehört.

Über die privaten Nachrichten (hier gleich darunter) könnt ihr euch untereinander austauschen, wenn es z.B. ums Testlesen, Telefonnummern- und Mailadressenaustausch geht. Bitte nicht für Patchwork-Support verwenden, sondern lediglich zum Austausch untereinander.

Es gibt einen geschützten Bereich, in dem wir gegenseitig Geschichten kommentieren, und mehr. Dafür musst du dich freischalten lassen, wofür du uns bitte eine Mail schickst, in der du erklärst, warum du an diesem Bereich teilnehmen möchtest.

Viel Freude dabei, dich einzubringen und Nutzen aus der Community zu ziehen!
Martin

Benutzer, die diesen Beitrag geliked haben

  • detlev
  • avatar
  • avatar
  • avatar
  • Thorsten
  • avatar
  • asaya
  • vons7
  • Falconidae
  • marilona

Start         Hier könnt ihr private Nachrichten austauschen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Plot – Skelett der Geschichte – Was denk ihr: wie viele Plots gibt es?

Danke für Euer vorbeischauen. Bevor meine Reihe ''Plot – Skelett der Geschichte'' weitergeht stelle ich euch eine Frage die entscheidend ist: für den ''maßgeschneiderten'' Plot. Auf den ersten Blick könnte diese Frage beantwortet werden mit: Unendlich viele, aber ist das so? Also was denkt ihr: Wie viele Plots gibt es?

In der Woche vom 24.04 - 30.04 stelle ich die Antwort ein. (Kann den Beitrag nicht eher fertigstellen, da endlich wieder Kunst- und Handwerkermärkte sind. Im Brennofen (450 Liter) ist noch eine Etage frei. Wegen der jetzt sehr hohen Strompreise muss der Brennofen voll sein bis unter dem Deckel. Also gibt es für mich in der Werkstatt Überstunden bis zum Abwinken .)
Bis ganz bald und gehabt euch wohl –

Admelo

Hallo Admelo,

8% Strompreiserhöhung ist schon ganz schön was. Es wird derzeit leider alles sehr schnell viel teurer.

Ich würde sagen, der Plot hängt stark vom dr Geschichte ab, vor allem dem Typ. Und alle Plots sind Kinder des Dreiakters. Für eine Kurzgeschichte also auf jeden Fall das kleinstmögliche Plotsystem, also eben Dreiakter.

Ich persönlich mag Snyders Beat-Sheet für Romane am liebsten. Warum? Weil kleine Hinweise daneben stehen, wieviele Kapitel die Plotschritte haben können. Zudem ist er noch ziemlich ausgefeilt, was mir beim Planen entgegenkommt.

Viele Grüße
Martin

 

Hier könnt ihr private Nachrichten austauschen


Benutzer, die diesen Beitrag geliked haben

  • detlev
  • avatar
  • avatar
  • avatar
  • Thorsten
  • avatar
  • asaya
  • vons7
  • Falconidae
  • marilona