Worum geht es hier?

Hier findest du etwas, dass es bei keinem anderen Autorenprogramm gibt: Ein Forum, das Theorie (Schreibhandwerk) mit Praxis (so mache ich das im Programm) verbindet.

Wie du siehst, gibt es ein paar Kategoriern.

  • Der allgemeine Austausch ist das Café, in wir beisammensitzen und uns austauschen, was wir gern tun, besser machen können und überhaupt. Wenn du neu zur Tür hereinkommst, wäre es schön, wenn du ein bisschen von dir erzählst.
  • Testlesen ist die Drehscheibe für Autoren, die andere Autoren suchen, die ihre Werke testlesen, bzw. die Werke anderer Autoren testlesen möchten. Testlesen bedeutet das Lesen eines gesamten Werks mit anschließendem Feddback.
  • Die Geschichtenwerkstatt ist ein geschützter Bereich (nur Mitglieder dieser Gruppe sehen die Texte und deren Kommentare), wo Autoren Textteile anderer Autoren kommentieren. Diese Teile sollten nicht größer als 7 Normseiten sein. Nur so ist gewährleistet, dass man genug Zeit findet, sich intensiv mit dem Text zu beschäftigen. Um Zugang zur Geschichtenwerkstatt zu bekommen, bitte eine Mail an Patchwork schicken.
  • Patchwork in der Praxis – Genrespezifisches, Abläufe, Erfahrungen, Fragen & Antworten ist der Bereich, wo es um den Austausch bezüglich
    1. Patchworkwissen vertiefen. Wie nutzt man wofür welche Features
    2. Wiederkehrende Abläufe anhand konkreter Anwenderbeispiele (Plot und Planung, Prüfen, Veröffentlichung …)
    3. Individuelle Arbeitsweisen und Erkenntnisse, wie man ganz Besonderes (auch) lösen kann
    4. Diskussionen zu Patchwork-Videos – Vertiefung, Missverständliches klären, hinterfragen
    5. Genrespezifischer Anwendung von Patchwork (Krimi, Fantasy, Romance …)
  • Schreibhandwerkliche Themen – das ist der Klassiker und ist hier, weil es einfach dazugehört.

Über die privaten Nachrichten (hier gleich darunter) könnt ihr euch untereinander austauschen, wenn es z.B. ums Testlesen, Telefonnummern- und Mailadressenaustausch geht. Bitte nicht für Patchwork-Support verwenden, sondern lediglich zum Austausch untereinander.

Es gibt einen geschützten Bereich, in dem wir gegenseitig Geschichten kommentieren, und mehr. Dafür musst du dich freischalten lassen, wofür du uns bitte eine Mail schickst, in der du erklärst, warum du an diesem Bereich teilnehmen möchtest.

Viel Freude dabei, dich einzubringen und Nutzen aus der Community zu ziehen!
Martin

Benutzer, die diesen Beitrag geliked haben

  • detlev
  • avatar
  • avatar
  • avatar
  • Thorsten
  • avatar
  • asaya
  • vons7
  • Falconidae
  • marilona

Start         Hier könnt ihr private Nachrichten austauschen

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Schreibübung: Schreibe einen Klappentext zu einem vorgegebenem Titel!

Okay, dann nehme ich mich des armen Satans an :-)

(Übrigens, Dagmar, kneifen ist absolut gegen die Regeln. Wenn es so gar nicht sein will/soll, dann hilft dagegen nur, auszusetzen)

~ o ~

Satan der Sonne

Ein überraschender Todesfall, bei dem man bis zur letzten Seite nicht sicher ist, ob es überhaupt einer ist.

Samira Sonne ist der Goldschatz ihres Ehemanns Rodolfo. Sie eine Meisterin darin, ein behagliches Zuhause zu schaffen, er der Macher in der Geschäftswelt, der den Rahmen schafft. Alle beneiden das Vorzeigeehepaar. Eines Tages stirbt jedoch Rodolfo bei einer Grillparty an einem Herzanfall. Alle sind bestürzt und bedauern Samira. Die ist jedoch überraschend gefasst. Das fällt auch Commissiario Frizzante, einem Freund Rodolfos auf und er beginnt, auf eigene Faust den völlig klaren Fall näher zu untersuchen.

Ein Kriminalfall, bei dem sich alles und jedes als völlig anders herausstellt, als man es denken würde.

~ o ~

Dafür nun eine schwer gemeine nächste Staffel, speziell für dich, Dagmar (oder jede, die schneller ist) :-)

Flaumiger Idiot, verwandelter Affe

Titel: Flaumiger Idiot, verwandelter Affe

Genre: Jugendroman

Lea ist sechzehn und heimlich in den älteren Bruder ihrer Freundin Sahra verliebt. Deswegen ist sie sofort bereit, mit zu dem Konzert der Lieblingsband ihres Schwarms zu fahren. Die Eltern sind schnell überzeugt, denn außer Sahra und ihr Bruder fahren auch noch der langweilige Tobi mit seinen Eltern dort hin. Tobis Vater ist Bühnenarbeiter und deswegen begleiten Tobi und seine Mutter ihn mit ihrem Wohnmobile. Das ist groß genug und bietet auch Platz für Lea, Sahra und ihren Bruder Tom.

Doch bald muss Lea erkennen, dass Tom nicht der ist, für den sie ihn hielt und der Idiot Tobi, mit seinen flaumigen Barthaaren doch mehr auf dem Kasten hat, als sie ihm zutraute.

 

Neuer Titel: Die Risiken

 

PS hier noch mal der Generator: https://www.buchtitelgenerator.de/index.php

 

Titel: Die Risiken

Genre: Komödie

"Zur Risiken und Nebenwirkung, lesen Sie die Packungsbeilage und fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker!" Bei jeder Arzneiwerbung kam dieser blöde Spruch, statt dessen sollte jede Person ihn auf der Stirn stehen haben. Gunter, Mitte 40, ist frustriert. Schon wieder war eine seiner Beziehungen, die er über "Liebe-Online" kennen gelernt hatte, gescheitert. Und dabei war die Frau nach der Beschreibung perfekt. Nur die Risiken, denen man sich aussetzte wenn man sich in sie verliebte waren nicht erwähnt gewesen.

Deshalb dreht Gunter den Spieß jetzt um. Er stellt in sein Profil nur noch die Risiken rein, denen man sich aussetzt, wenn man ihn datet: von der Gefahr sich in einen seriösen, bodenständigen, nüchternen Mann zu verlieben, bis zur Möglichkeit auf langeiligen Sex, ist Alles dabei.

Doch auch Risiken, haben Risiken und so hat Gunter bald nicht nur eine eigene Stalkerin, sondern auch die Polizei auf den Fersen.

"Zur Risiken und Nebenwirkungen, lesen Sie dieses Buch zuende und schlagen Sie den Autor oder Verleger!"

Neuer Titel:

"Die Zitadelle der schwefligen Bärte"

Viel Spaß

PS: Dank euch habe ich jetzt meine x-te Geschichtenidee ;-)

@miriamfalke

Die Liebeskomödie würde sogar ich lesen ;o)

M.C. Kaliber ermittelt

Sein Chefinspektor war seit fünf Tagen im Urlaub. Ebenso lange blieb Inspector Kaliber von seinen nervigen Anrufen verschont.
Obwohl Kaliber diese Ruhe zu schätzen wusste, empfand er die Ruhe als ungewöhnlich, als auch beängstigend.
Warum er es – als so – empfand, sah er nun keine drei Meter vor sich am Fußboden der Spelunke: ›Die Zitadelle der schwefligen Bärte.‹
Vor dem Chefinspektor lagen dahingestreckt vier Mitglieder der Black-Matterline-Gang.
Unbewusst vergrub Kaliber seine Hände in den Hosentaschen und spielte mit den Kleingeldmünzen.
Schon lange wurde gemunkelt: ›Der Chefinspektor ist korrupt.‹ Aber musste er sich ausgerechnet für diese terroristische Gang hingeben, die ihre Gehälter von hochkarätigen Politikern und Konzernchefs bezogen ... Die Mördersuche im weitverzweigten, korrupten Kaninchenbau wird mehr heikel. Einmal in die falsche Richtung abgebogen und B-ä-m-m ...

 

Neuer Titel:

Fünf quergestreite Hosen und ein Blumentopf mit Gerberas

 

@admelo

Der Titel aus dem Buchtitelgenerator von Falconidae war: "Die Zitadelle der schwefligen Bärte" Wäre schön, wenn wir der Optik und Übersichtlichkeit  zu Liebe so weiter handhaben:

Titel:

Genre:

Klappentext:

Neuer Titel:

Dein Text ist aber trotzdem interessant (ich glaube es verstecken sich en paar Tippfehlerchen) und ich hoffe, Kaliber verläuft sich nicht.

Und nun bin ich gespannt, was andere aus den: "Fünf quergestreifte Hosen und ein Blumentopf mit Gerberas" machen.

Hier noch mal der Link zum Generator: https://www.buchtitelgenerator.de/index.php

Habt Spaß! LG Yvonne

 

 

Titel: Die Zitadelle der schwefligen Bärte

Genre: High Fantasy

Klappentext: Um den Fluch der bösen Magierin Ylaide loszuwerden, mit dem sie die Kraft des Glücksjuwel seines Dorfes ins Gegenteil verkehrt hat, muss sich Alaric endlich zu einem richtigen Zauberer ausbilden lassen. Das wäre kein Problem, doch Ylaide hat auch hier Vorsorge getroffen und den jungen Mann mit einem weiteren Fluch belegt: Er ist seitdem nicht mehr in der Lage, auch nur die einfachsten Zaubersprüche richtig zu intonieren.
Die einzige Hoffnung für Alaric und sein Dorf liegt in einer legendären Felsenburg, deren Erbauer, ein uraltes Zwergengeschlecht, derartige Flüche zu brechen vermögen. Doch der Weg zur Zitadelle der schwefligen Bärte ist lang und voller Gefahren …

 

Dann kommt jetzt "Fünf quergestreifte Hosen und ein Blumentopf mit Gerberas" zum Zug.

»Fünf quergestreifte Hosen und ein Blumentopf mit Gerberas«

Ein Thriller auf den Spuren einer abgefeimten Gang.

Wer käme auf die Idee, Blumen und Hosen - auch noch quergestreifte - mit einer ausgebufften Banklräubergang in Zusammenhang zu bringen? Das dachten sich auch Cargo, Schlag, Capri, Zipp-Off und Karotte, als sie nicht nur ihre Namen, sondern auch ihre Corporate Identity bei einer gemeinsamen Reise auf Ibiza entwickelten. Das, was die ins Alter gekommenen Schulfreunde vorhatten, sollte Assoziationen zu allem Möglichen, nur nicht zu irgendetwas Kriminellen wecken. Überraschenderweise geht ihr Komnzept auch auf - wenigstens eine Zeitlang ...

Wer sich gern schmunzelnd in den Schlaf liest, mit einem Hauch von Gänsehaut, der ist mit diesem Buch gut beraten.

~o~

Danke übrigens für diesen netten Titel, Mayday, der sicher nicht aus dem Titelgenerator kam, stimmt's?

Dann bitte gerne weiter mit: Diener der pingligen Zunge 

 

Übrigens ein Vorschlag: Was haltet ihr davon, euch bei den Klappentexten auch gleich in der Dreiteilung zu üben? Ihr wisst ja:

  1. Was erwartet den Leser?
  2. Inhaltsanreißer in einem Absatz
  3. Kaufanreiz

Liebe Grüße
Martin

Hallo Martin und hallo zusammen,

deinen Thriller muss ich sofort haben, wo bitte gibt's ihn?

Einfach köstlich. Dein Klappentext hat mir die anstrengende Tonmatsch-Woche gerettet.

(Fünf quergestreifte Hosen und ein Blumentopf mit Gerberas) Danke übrigens für diesen netten Titel, Mayday, der sicher nicht aus dem Titelgenerator kam, stimmt's?

Von Mayday? – Nee, nee der 'nette Titel' entspringt meiner eigenen Fantasie, so was kommt heraus, wenn ich zu lange mit Ton matsche. (Für Klapptexte habe ich noch nie einen Titelgenerator gebraucht/benutzt.)

Bis denne

Admelo alias Kerstin

 

Ach ja, sorry, Kerstin, eben gesehen, dass ihn Mayday ja weitergereicht hat.

 

Hier könnt ihr private Nachrichten austauschen


Benutzer, die diesen Beitrag geliked haben

  • detlev
  • avatar
  • avatar
  • avatar
  • Thorsten
  • avatar
  • asaya
  • vons7
  • Falconidae
  • marilona