Figuren – wichtiger als der Plot?

Jedem ist klar, dass ein Roman schwer ohne Figuren auskommt. Aber gesprochen wird immer nur vom Plot. Ob das zurecht so ist, wollen wir uns näher ansehen. 1+ Benutzer, die diesen Beitrag geliked haben

Mehr dazu

02 – Story Map = Geschichte + Karten

Story Map – Geschichte und Karten Story Map ist ein aufregendes Tool, um Geschichten mit Landkarten zu verbinden. Story Map ist ein Tool, um Geschichten mit Landkarten zu verbinden. Fantasyautoren verbringen oft einige Zeit damit, ihre Welten zu bauen, wozu auch gehört, sich über die geografischen Gegebenheiten klar zu werden....

Mehr dazu

01 – Steps – die Szenenübersicht

Steps – die Szenenübersicht Steps sind ein Gliederungswerkzeug, um einen schnellen Überblick zu allen Szenen zu gewährleisten. Steps zeigen sich als kleine ›Zettelchen‹ rechts neben dem Text (1), wo man auch die Texte zu Post-Ists und Kontexten finden kann. Sie sind an dem Symbol von drei Stufen erkennbar. Übrigens kann...

Mehr dazu

Seine Geschichte erziehen?

Anstoß für diesen Artikel waren die Antworten auf eine Frage, die ich auf Facebook in der Gruppe Autoren-Knowhow stellte: »Geschichten sind wie Kinder: Es ist wichtig, dass man ihnen ihre Grenzen zeigt – was fällt dir dazu ein?« Die Antworten waren so interessant wie vielfältig. 2+ Benutzer, die diesen Beitrag...

Mehr dazu

Wie anfangen?

Wo anfangen? Am Anfang? Mittendrin? Erzählen oder Gefühle? Die Fragen rotieren im Kopf, dass einem schwindlig werden kann. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. 3+ Benutzer, die diesen Beitrag geliked haben

Mehr dazu

Private Nachrichten

Bitte private Nachrichten nur für den Austausch unter den Forenmitgliedern verwenden und nicht für Patchwork-Support! 0

Mehr dazu