Der Schreibblog

Manchmal lese oder schreibe ich und denke mir: »Ja, genau, so ist es.«.
Oder: »Ah, soo ist das!«
Oder es fällt mir etwas ein, das euch interessieren könnte.
Dann gibt es hier einen Artikel.

Enjoy!

Der Schreibblog

Better to walk then to be moved (Bangkok Airport)

Wie es andere machen

Es ist bekannt, dass zum Schreibenlernen Lesen gehört. Sicher auch mal den einen oder anderen Ratgeber, aber vor allem Kollegen. Was liegt näher, als bei...

Unterschiedlich, oder?

Jeder von uns ist anders als alle anderen, darin sind wir uns wohl einig. Wir lösen Probleme unterschiedlich, der eine neigt zu Schwermut, die andere...

Ungewöhnlich schreiben

Unsere Schreibe sollte Sexappeal haben. Sonst liest sie niemand gern. Wenn du so schreibst, wie du sprichst, wirst du kaum jemanden hinterm Ofen hervorlocken. Aber...

Dialoge sind Sub-Perspektiven

Ein Dialog ist doch ganz einfach: Man macht beim Wechsel des Sprechers einen neuen Absatz. Im Prinzip ja. Aber was ist mit Text, der zum...

Die Magie der Verkannten

Fett und GROSSBUCHSTABEN (übrigens wird das ›ß‹ in Großschrift zu SS, schöner und einfacher, als einen Tastaturtreiber für das große scharfe S zu finden) sind...

Rück- und Vorblenden

Geliebt, gehasst, schief angesehen – Rückblenden sind immer wieder Diskussionsthema. Was nun jetzt? Ja? Nein? Sehen wir uns die Gründe an, warum Rückblenden notwendig scheinen....